Einer für alle - 5. Fußballturnier: „Dynamos“ auf dem ersten Rang

Bild

Bildunterschrift: „Dynamos“ - Sieger des diesjährigen Görlitzer Spaßturniers des einer für alle e. V.

Am 14. April fand nun schon zum fünften Mal das Fußballspaßturnier des Vereins „einer für alle“ im Sportzentrum Hagenwerder statt. „Es war ein richtig gutes Turnier“, meint Daniel Hahn, der mit seiner Mannschaft „Dynamos“ den ersten Platz von insgesamt neun Mannschaften belegte. Gekürt wurden außerdem als beste Spielerin Jana Lehnert von den Dynamos, als bester Spieler Oliver Nicko vom Ostblock WSW und als bester Torwart Detlef Haruppa ebenfalls von den Dynamos. Der im Jahr 2000 gegründete „einer für alle e.V“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen Menschen in Görlitz eine Perspektive zu bieten Neben Fußball und Volleyball gehören Freizeitangebote, ein Beschäftigungsprojekt sowie die Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen zum Vereinsangebot. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.efa-goerlitz.de.

Amtsblatt, Nr. 10 / 16. Jg., 8. Mai 2007, S. 24