Robin Hood in den Wäldern am Geiersberg

Bild

Kodersdorf. 23 Mädchen und Jungen beteiligen sich am Sommerlager eines Görlitzer Vereins

Schon zum sechsten Mal veranstaltete der Görlitzer Kinder- und Jugendverein "Einer für alle" ein Sommerlager für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren. Diesmal war die Umgebung von Kodersdorf dafür ausgesucht. Dabei wurde den 23 Teilnehmern in der zweiten Ferienwoche rund um das Thema "Robin Hood - ein Leben für Richard Löwenherz" ein abwechslungsreiches Programm geboten. Das Übernachten in Zelten ohne Strom und fließendes Wasser, Singen und Kochen am Lagerfeuer, Gedankenanstöße aus der Bibel, Geländespiele, Workshops und Baden - all das ist für die Teilnehmenden zu einem unvergesslichen Ferienerlebnis geworden.

Doch es geht weiter: der "Einer für alle" e.V. lädt ab Schulbeginn alle Jugendlichen ab 13 Jahren zu den wöchentlich stattfindenden Angeboten Jugendtreff (freitags) und Sport (sonnabends) in das Vereinsdomizil in Görlitz auf die Zittauer Straße 78 ein.

Sächsische Zeitung, 1. August 2008, S. 19