Vereine mit Spenden bedacht

Bild

GÖRLITZ. Fast 700 Mitglieder und Gäste der Volks- und Raiffeisenbank Niederschlesien eG ließen sich durch den Görlitzer Lehrerchor, die Posaunen der Innenstadtgemeinde und das Orgelspiel von Reinhard Seeliger in der Peterskirche auf die Weihnachtszeit einstimmen. Traditionell wurde dabei anstelle um Eintritt um Spenden gebeten. Über je 700 Euro freuen sich in diesem Jahr die Kreisstelle Weißwasser des Caritasverbands der Diözese Görlitz, Stadtmission Görlitz, Aktiva Sozialraum Lausitz e.V., Einer für alle e.V. und Kirchgemeinde Klitten. (vb)

Wochenkurier, 21. Dezember 2011, Woche 51